1. Die Amitié

    Die Amitié

    Im Bus nach Lübeck treffen sich zwei Menschen. Sie kommen zum Arbeiten in die Hansestadt. Die Polin Agnieszka als Betreuerin eines älteren Herrn mit Demenz, Dieudonné aus der Elfenbeinküste als Erntehelferin auf einer Bio-Tomatenplantage. Agnieszka, die im Auftrag einer katholischen Vermittlungsagentur arbeitet, entwickelt bald eine enge Verbindung zu Siegfried, dessen selten anwesender Sohn Carsten wenig Verständnis für ihn hat. Dieudonné, gefangen in den ausbeuterischen Strukturen der modernen Landwirtschaft, kommuniziert vor allem über ein mysteriöses Netzwerk: die Amitié. Eine künstliche Intelligenz und virtuelle Realität, der jeder beitreten kann und deren Möglichkeiten unbegrenzt scheinen. Als ein verrückter Polizist eine Schmugglerbande hinter dem Netzwerk vermutet und Siegfried von einem mysteriösen Taxi abgeholt wird, überschlagen sich die Ereignisse. Science-Fiction-Parabel, die mit viel Humor und künstlerischer Fantasie von der Ungleichheit in unserer Gesellschaft und der Hoffnung auf ein selbstbestimmtes Leben in der Zukunft erzählt.
    5.0
    ( In Summe 0 abgestimmt. )

        109

Background
Adblock erkannt! Sie können diesen Teil nicht mit Adblock ansehen. Bitte deaktivieren Sie Ihr Werbeblocker-Plugin und aktualisieren Sie die Seite!

Kommentarbereich

Filme, Videos, Filmtrailer und alle anderen Videos auf unserer Seite sind auch in verschiedenen Sharing-Medien verfügbar. Unsere Website umfasst nur youtube.com, video.google.com, yahoo.com usw. Es veröffentlicht Videos, die auf Websites hinzugefügt und geteilt wurden. Es hat unsere Serverinstallation auf jeden Fall geschafft. Daher kann die Aymovie-Website keinen rechtlichen Bestimmungen unterliegen. Auf Antrag kann der Berechtigte die Entfernung der Videos verlangen.