1. Verstrickt in Lügen: Die Geschichte von César Román

    Verstrickt in Lügen: Die Geschichte von César Román


    César Román ist ein spanischer Koch und ehemaliger Restaurantbesitzer, der durch ein Netz Geheimnissen und falschen Identitäten eine Karriere im Rampenlicht aufgebaut hat. Die meisten kennen ihn vor allem unter dem Spitznamen der "Cachopo-König", nach einem Fleischgericht aus Nordspanien. Im November 2018 wird er für den Mord an seiner 25-jährigen Freundin Heidi Paz angeklagt. Die sterblichen Überreste der jungen Frau wurden in einem Koffer gefunden. Arme, Beine und Kopf fehlen allerdings bis heute. Doch Román gelingt die Flucht aus Madrid und sucht sich mithilfe einer falschen Identität Arbeit in einem Restaurant in Saragossa. Eine dreimonatige Fahndung beginnt, die schließlich damit endet, dass er festgenommen wird. 2021 wird er schließlich für seine grausame Tat verurteilt. Erst nach der Verurteilung ist es der Familie möglich, angemessen Abschied zu nehmen. Aber wie wird man mit der Tatsache fertig, dass jemand zu soviel Grausamkeit fähig ist?



    5.0
    ( In Summe 0 abgestimmt. )

        64

Background
Adblock erkannt! Sie können diesen Teil nicht mit Adblock ansehen. Bitte deaktivieren Sie Ihr Werbeblocker-Plugin und aktualisieren Sie die Seite!

Kommentarbereich

Filme, Videos, Filmtrailer und alle anderen Videos auf unserer Seite sind auch in verschiedenen Sharing-Medien verfügbar. Unsere Website umfasst nur youtube.com, video.google.com, yahoo.com usw. Es veröffentlicht Videos, die auf Websites hinzugefügt und geteilt wurden. Es hat unsere Serverinstallation auf jeden Fall geschafft. Daher kann die Aymovie-Website keinen rechtlichen Bestimmungen unterliegen. Auf Antrag kann der Berechtigte die Entfernung der Videos verlangen.