Die Besetzung der Apple-Serie The Last Frontier wächst

Die Besetzung der Apple-Serie The Last Frontier wächst

  9 Februar 2024

  168 lesen

Im Februar letzten Jahres gab Apple Studios grünes Licht für The Last Frontier, ein neues 10-teiliges Original-Drama von Jon Bokenkamp ("The Blacklist") und Richard D'Ovidio ("The Call"), in dem Jason Clarke ("Winning Time", "Oppenheimer", "Zero Dark Thirty", "Everest", "Dawn of the Planet of the Apes", "Mudbound", "First Man") die Hauptrolle spielt. Etwa ein Jahr später wurden zwei weitere Schauspieler bekannt gegeben, die zur Besetzung gehören.

Dominic Cooper (Preacher) und Haley Bennett (Swallow) haben sich dem Apple TV+ Drama angeschlossen.

Die Serie folgt U.S. Marshal Frank Remnick (Clarke), der für die ruhige, zerklüftete Einöde Alaskas zuständig ist. Franks Zuständigkeit wird auf den Kopf gestellt, als ein Gefängnistransportflugzeug in der Einöde abstürzt und Dutzende von gewalttätigen Gefangenen freilässt. Frank, der die Stadt beschützen soll, die er zu schützen versprochen hat, hegt den Verdacht, dass der Absturz gar kein Unfall war, sondern der erste Schritt eines gut durchdachten Plans mit internationalen politischen Verzweigungen.

In ihrer ersten Fernsehrolle spielt Haley Bennett Sidney, eine CIA-Agentin, die mit Frank zusammenarbeiten soll, und Dominic Cooper spielt Havlock, einen ehemaligen Navy SEAL und Flüchtigen, der sowohl von der Bundespolizei als auch von der CIA gejagt wird.

Sam Hargrave („Extraction“) wird beim Pilotfilm Regie führen und neben Bokenkamp, D’Ovidio und Clarke als ausführender Produzent fungieren.

Kommentarbereich
NEUESTE HINZUGEFÜGTE NACHRICHTEN
POPULÄRE NACHRICHTEN
Filme, Videos, Filmtrailer und alle anderen Videos auf unserer Seite sind auch in verschiedenen Sharing-Medien verfügbar. Unsere Website umfasst nur youtube.com, video.google.com, yahoo.com usw. Es veröffentlicht Videos, die auf Websites hinzugefügt und geteilt wurden. Es hat unsere Serverinstallation auf jeden Fall geschafft. Daher kann die Aymovie-Website keinen rechtlichen Bestimmungen unterliegen. Auf Antrag kann der Berechtigte die Entfernung der Videos verlangen.